Titel: Harmonische Kindermassage Verkäufer: Richtpreis:
Autor: Heidi Velten, Bruno Walter Im Buchhandel erhältlich Fr. 30.20
Verlag: Kösel-Verlag ISBN: 9783466305322  
Kinderwohlbefinden

So fördern Sie das Wohlbefinden Ihres Kindes

Der positive Einfluss der Babymassage auf die Eltern-Kind-Beziehung ist heute unumstritten. Warum sollen aber nur Babys in den Genuss einer wohltuenden Massage kommen? Auch kleine Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren genießen diese körperlichen Streicheleinheiten, insbesondere wenn Kopf- oder Bauchweh, Erkältungen oder Allergien ihr Wohlbefinden beeinträchtigen. Bruno Walter praktiziert die Baby- und Kleinkindmassage seit über zehn Jahren. Zusammen mit Heidi Velten, von der auch die eindrucksvollen Farbfotos stammen, hat er diesen praktischen Elternratgeber geschrieben, in dem die einzelnen Massagegriffe genau erklärt werden. Außerdem wird gezeigt, wie ätherische Öle, Musik und Farben die Massage begleiten können. Übrigens können sich Kinder auch gegenseitig massieren. Wie man sie dazu anleiten kann, zeigt ein eigenes Kapitel.
Vorwort aus dem Buch

»Medizin ist die Form des Vorbeugens und Linderns, nicht nur des Heilens, letztlich die Kunst der weitestmöglicher Wiederherstellung und Erhaltung des Zustandes Gesundheit.«

Hier liegt meines Erachtens das Arbeitsfeld des Arztes. Seit nunmehr nahezu 20 Jahren bin ich als niedergelassener HNO-Arzt im schwäbischen Städtchen Bad Urach tätig. Mit der Baby- und Kleinkindmassage bin ich durch den ganzheitlichen Ansatz, den ich im Umgang mit tausenden von Kleinkindern, die Linderung und Heilung nicht nur im HNO-ärztlichen Bereich in meiner Praxis suchen, in Berührung gekommen. Darüber hinaus beim Kennenlernen von »Alternativ-Therapien«, die zu den schulmedizinisch erworbenen Fähigkeiten während meines Studiums und der Facharztausbildung hinzukamen. Persönlich bedingt natürlich auch durch die Geburt meiner zwei Söhne. Und last, but not least durch meine Frau.

Durch sie, die seit elf Jahren in der Arbeit mit werdenden und jungen Müttern steht, führte unser gemeinsamer Weg auch zu Bruno Walter nach Kempten. Die Kurse bei ihm haben nicht nur unser berufliches Handeln beeinflusst, das in der »Gesundheitshütte« gesäte Gut wächst, gedeiht und bringt auch in der eigenen Familie Früchte. Ich sehe in der Kindermassage nicht nur eine Fortsetzung der so wichtigen Harmonischen Babymassage, sondern ganz konkret eine sehr praktische Hilfe für Kinder im Alter von zwei bis sieben Jahren: das Urbedürfnis der Berührung, bewusst zueinander liebevoll in Kontakt treten. Entwicklungsschritte des Kindes wahrnehmen, sie begleiten und unterstützen, ja sogar fördern.

Den heute negativen Sinnesüberreizungen kann mit bewusst ausgewählter Musik und dem gezielten Einsatz von Farben entgegengewirkt werden. Bruno Walter und Heidi VeIten geben hier äusserst wertvolle Tipps.

Die von Bruno Walter entwickelte Aroma-Reflexzonen-Therapie durchfliesst unbewusst und doch mit ihrer immensen Bedeutung die Massage. Möge die Kindermassage nicht nur im medizinisch-pädagogischen Sinne wirksam sein, sondern das Miteinander von Eltern und Kind festigen, aber auch Mädchen und Jungen zur eigenen selbständigen Lebensführung wegweisend sein und unseren Kindern »ein Nest und doch Flügel« geben.

Dr. Anton Wassner




Aus dem Buch:
Die harmonische Kindermassage / Heidi Velten

Nach der Harmonischen Babymassage, die von vielen Fachleuten, Ärzten Hebammen und Eltern erfolgreich angewendet wird, hat Bruno Walter in der Folge eine spezielle Massage für Kleinkinder und Kinder entwickelt. Ein Novum! Denn die Kindermassage passt sich ganz besonders den Bedürfnissen von Kindern im Alter von zwei bis sieben Jahren an. Diese mehrjährige Phase ist deshalb so wichtig, weil in einem relativ kurzen Zeitraum die wichtigsten Grundsteine für die Entwicklung der Persönlichkeit gelegt werden. Gerade auch im Hinblick auf den Schulbeginn ist das Kleinkindalter ein ganz bedeutsamer Lebensabschnitt.

In dieser Zeit der grossen Veränderungen ist die Harmonische Kindermassage ein wunderbares Hilfsmittel zur Lösung typischer Probleme. So lassen sich z.B. Lustlosigkeit oder Anpassungsschwierigkeiten im Umgang mit anderen Kindern durch die Massage mildern oder beheben. Ebenso lassen sich Einschlafschwierigkeiten und überdrehte Gemütszustände sehr positiv durch eine Massage beeinflussen.

Pädagogen, Psychologen, Lehrer und Eltern sind sich heute solcher und anderer, meist sehr vielschichtiger Probleme unserer Kinder beswusst.

Unzählige Theorien werden diskutiert, um der Ursache der vielfältigen Schwierigkeiten, die unsere Kinder aufgrund veränderter Lebensbedingungen haben, zu erforschen. Konkrete Lösungsvorschläge sind rar.

Das vorliegende Buch möchte mit Hilfe der Harmonischen Kindermassage eine ganz einfache und praktische, aber trotzdem wirksame Hilfe bieten: weg von Theorien, Diskussionen und Gesprächen, hin zu ganz persönlichem Helfen und Tun.

Die Harmonische Kindermassage wendet sich einerseits an Eltern, die bereits die Babymassage bei ihren Kindern angewendet haben und diese nun fortsetzen wollen. Andererseits ist sie für Eltern und Kinder gedacht, die bislang noch keine Massageerfahrungen gemacht haben und diese gerne nachholen wollen. Ihnen ermöglicht das vorliegende Buch einen ebenso unkomplizierten wie leicht nachvollziehbaren Einstieg.

Bruno Walter hat früh erkannt, dass die Notwendigkeit einer intensiven körperlichen Zuwendung und Berührung nicht mit dem Babyalter endet. Wie schon bei der Harmonischen Babymassage wird die Bedeutung der körperlichen Zuwendung und Kontaktaufnahme auch in der Kindermassage hervorgehoben.

Ganz neuer Bestandteil in diesem Ratgeber ist der Einsatz von ätherischen Ölen bei der Massage der verschiedenen Körperreflexzonen von Kindern. Die ätherischen Öle werden hierbei wie sanfte Arzneimittel verwendet und helfen insbesondere auch bei häufig auftretenden Befindlichkeitsstörungen wie Hauterkrankungen, Infektanfälligkeiten und Kopfschmerzen.

Musik, Farbe und Düfte werden als Abrundung zur »Kleinkindmassage« erläutert und in ihrer Funktion als Sinnesreiz erklärt.

Und damit Sie die Kindermassage problemlos zu Hause ausprobieren und nachmachen können, wurden die wichtigsten Griffe fotografisch festgehalten.

Bruno Walter kann übrigens inzwischen auf eine mehr als zehnjährige Erfahrung zurückblicken. Er ist heute Leiter einer Naturheilpraxis und bildet Ärzte, Hebammen und andere Fachkräfte in der Frühchen-, Baby- und Kindermassage sowie in der Aroma-Reflexzonen-Therapie aus.

Heidi Velten
• Format: 17,5 x 22,5 cm
• 127 Seiten
• Zahlreiche Abbildungen
• Mit vierfarbigen Illustrationen
• Gebunden