Hersteller: Verkäufer: Preise:
Goldi Sauger www.windeln.ch Sauger Naturform Fr. 4.85
www.goldi-sauger.de Sauger kieferorthopädische Form Fr. 4.85
Sauger Naturform oval Fr. 4.85
Natürlich weich

Die hohe Qualität des Goldi-Naturkautschuks-Schnullers vermittelt dem Baby ein hautnahes Gefühl für natürliches Beruhigen und Wohlfühlen.

Schnuller kommen mit der zarten, durchlässigen Mundschleimhaut des Babys in besonders intensiven Kontakt. Deshalb sind die Anforderungen an Schnuller besonders hoch: an ihre Sicherheit, ihre Gift- und Allergiefreiheit, ihre physiologische Form und Hygiene.
Warum ganz aus Naturkautschuk?
Naturkautschuk ist die perfekte Grundlage für die Hygiene, weil er Keimen keinen Nährboden bietet und sich an der Goldi-Form, wie aus einem Guss, nichts festsetzen kann. Für Babys, die schon Zähne haben, sind unbedingt Beruhigungssauger ganz aus Naturkautschuk zu empfehlen, da sie Sauger aus Silikon zerbeissen und Teilchen verschlucken können.
Warum ist ein gerades Schild wichtig?
Das gerade Schild des Goldi-Saugers ist vorbildlich und wichtig für die Bewegungsfreiheit der Lippen- und Gesichtsmuskeln. Beachten Sie, dass die volkstümlichen und mit flottem Design nach hinten gebogenen, starren Schilder die Lippen- und Gesichtsmuskeln einsperren. Das bewirkt, dass diese Muskeln erschlaffen und verstärkt 1. die Schnullergewohnheit wegen mangelnder „Sättigung“ und ermöglicht 2. eine spätere ungünstige Mundatmung.
Welche Saugerform ist richtig?
Goldi-Sauger sind eine sehr gute Hilfe, um das natürliche Saugbedürfnis zu stillen und die Gefahr von schlechtem Zahnstand und Gaumenverformung durch intensives Daumenlutschen zu verhindern. Bei der Auswahl der Saugerform ist die symmetrische Naturform vorzuziehen, weil sich bei dieser Form die Zunge, wie beim Brustsaugen, unter dem Saugteil befindet und so aktuell hilft eine Saugverwirrung zu vermeiden.

Eine Schräge am Ende der Saugform (Kieferform) provoziert, dass die Zunge gegen die Schräge rutscht und ihren Druck nach vorn richtet, was sich schlecht auf das Saugverhalten beim Stillen auswirkt. Ca. 80 % der Kinder haben die Angewohnheit, den Schnuller in ihrem Mund zu drehen und benutzen den abgeschrägten Sauger falsch herum.


Alle diese Feststellungen veranlassen Hebammen, den Müttern von Anfang an die Naturform mit geradem Schild zu empfehlen. Für jede Wachstumsstufe hat Goldi die richtige Größe. Goldi Sauger empfiehlt: Weil es bei Babys, die bereits an einen Sauger mit abgeschrägter Form gewöhnt sind, zu einem „Nippel-durcheinander“ kommen kann, bietet Goldi diese Saugform mit geradem Schild an.
Naturform mini
0 bis 3 Monate


Naturform S
3 bis 6 Monate


Naturform M
6 bis 12 Monate


Naturform L
ab 12 Monate

Kieferorthopädische Form mini
0 bis 3 Monate


Kieferorthopädische Form L
ab 6 Monate

Naturform oval S
0 bis 6 Monate


Naturform oval L
ab 6 Monate

Das renommierte Öko-Test-Magazin testete Goldi Sauger und vergab an den Goldi-Beruhigungs-Sauger in Naturform und den Goldi Sauger kieferortho-pädische Form jeweils das Siegel „sehr gut“.